Durchsuche isacosmetics.com

Donnerstag, 9. April 2020

Produktetest Solotica Farblinsen

Schon lange wollte ich mal wissen, wie ich mit hellen Augen aussehen würde. Bereits als kleines Kind war ich auf wunderschöne helle Augen neidisch...

Heute könnte ich mit meiner eigenen Augenfarbe nicht glücklicher sein. Dennoch blieb bei mir die Frage offen, ob helle Augen überhaupt zu mir passen.

Deshalb freue ich mich umso mehr, euch die Farblinsen von Solotica vorzstellen, welche ihr auf meine-farblinsen.ch finden könnt.


Mir war es wichtig, dass die Augenfarbe nicht künstlich aussehen würde, weshalb ich mich für die Farblinsen von Solotica Solflex Natural Colors in der Farbe Quartz entschieden habe. Sie sind nicht zu "blau" und zu hell, weshalb die Farbe so für mich perfekt erschien. Die Farbe Quartz geht zwar in eine blau-grüne Richtung, ohne zu intensiv zu wirken. So kam es zu meinem Entscheid.

Kontaktlinsen sind für mich kein Neuland, da ich immer wieder korrigierte Linsen benutze. Diese Farblinsen sind auch mit Korrektur erhältlich. Da jedoch die Lieferzeit für korrigierte Linsen 4-6 Wochen betrug, wollte ich nicht länger mit dem Ausprobieren warten und entschied mich für diejenigen ohne Korrektur.

Die Solflex Natural Colors von Solotica sind Monatslinsen, welche in einem Linsenkarton daher kommen, welche nicht nur die Linsen enthält, sondern auch gleich einen Linsenbehälter. Das finde ich sehr praktisch, dass dieser schon dabei ist. So muss ich mich nicht noch zusätzlich darum kümmern.


Die Linsen selbst sehen dann folgendermassen aus und sind in 3 Teilbereichen aufgeteilt: 


Der innerste Ring hat einige intensive Farben, dann ist der mittlere Ring mit der bestellten Farbe bedruckt und der äussere Ring wird wieder etwas dunkler, um eine gewisse Natürlichkeit zu verschaffen. Toll finde ich, dass der mittlere Ring etwas "verpixelt" daher kommt, sodass dann trotzdem einige Nuancen aus der eigenen Farbe durchdrücken können. Das verleiht dem Auge einen persönlichen Touch. Aus diesem Grund können die Farben aufgrund der Augenfarbe bei jeder Person anders ausfallen. 


Das Einsetzen der Linsen ist ganz einfach. Zu erst werden die Hände gründlich gewaschen, danach nehme ich die Linse mit dem rechten Zeigefinger raus. Anschliessend halte ich mit den beiden Mittelfingern das entsprechende Auge offen und gehe mit dem Zeigefinger (an welcher die Linse haftet), ins Auge um die Linse aufzutragen.

Leider sind meine Pupillen etwas zu gross für gefärbte Kontaktlinsen, da der innere Ring, welcher mit Farbe versehen ist, leicht über meine Pupille überlappt. Deshalb habe ich eine leicht verschwommene Sicht. Dies hat jedoch mit der Qualität der Linsen keinen Zusammenhang, da ich diese wunderbar finde. Der Tragekomfort ist angenehm und die Linsen können einen Monat lang getragen werden.



Ebenfalls bin ich mit der Handhabung im Allgemeinen zufrieden. Die Monatslinsen sind zwar viel dünner als meine "normalen" Monatslinsen, und dennoch sind sie sehr stabil, was mich positiv überrascht hat! Die Anwendung war ebenfalls super einfach und führte zu keinerlei Komplikationen.

Fazit
Ich fand es sehr spannend zu sehen, wie ich mit einer anderen Augenfarbe aussah. Die Farbe fand ich einfach mega, da sie auf meinem Auge sehr speziell wirkt.
Die Farbe hat mich völlig aus den Socken gehauen - denn obwohl ich so dunkle Augen habe, wirkte die Farbe nicht allzu künstlich, und genau das mag ich an diesen Linsen so sehr!
Auch bin ich von der Qualität der Linsen beeindruckt! Wem die Monatslinsen nicht genügen, kann auch gleich Jahreslinsen bestellen!
Ich empfehle allen, welche mal Farblinsen ausprobieren möchten, den Solotica Linsen eine Chance zu geben - ihr werdet nicht enttäuscht sein!

Keine Kommentare:

Kommentar posten